Walk & Talk

Coaching in der Natur

WILLKOMMEN BEI DIR!

Walk&Talk ist Coaching und Austausch in der Natur beim gemeinsamen Wandern!

 

Ich nehme Dich mit auf eine Entdeckungsreise zu Dir selbst.

Walk&Talk ist Wandercoaching. Wir gehen auf Wiesen, in Wäldern oder auf Berggipfeln gesetzten Themen nach.

Wir arbeiten im Gehen und Stehen, tauschen uns anhand von Reflexionsfragen und Gesprächsimpulsen aus, nutzen Wegstecken oder markante Wegpunkte als Erlebnisquellen. Kleine Übungen und Coachingimpulse helfen Dir, tiefer in die Materie einzutauchen und neue Erkenntnisse zu gewinnen.

 

In kleinen Gruppen gibt es Austausch mit Anderen und gegenseitige Unterstützung mit neuen Perspektiven. Natürlich gibt es auch Pausen und Zeit für Dich, um Erlebtes zu verarbeiten.

Wir nutzen die Natur als Inspirationsquelle und Erlebnisraum und kommen reich beschenkt zurück.

Klicke hier für alle Gruppen-TERMINE.

Wenn Du einen Einzeltermin für ein Coaching im Gehen mit mir buchen möchtest, schreib mir direkt eine Email.

Ich freue mich auf Dich!

Foto3.jpg
11.jpg
3.jpg
Wandern in Sunset

Der "Arbeitsraum Natur" bietet uns eine unermesslich große Quelle an Inspiration und Stärkung.

Natur schafft Distanz zum Alltag und ein Blick von Außen wird leichter möglich. Natur fördert Kreativität, der Kopf wird durchlüftet. Da lässt es sich ganz leicht neue Perspektiven einnehmen, andere Blickwinkel eröffnen neue Lösungsmöglichkeiten.

Bewegung löst Stress. Kommt der Körper in Bewegung, lassen sich festgefahrene Gedanken oder Blockaden leichter lösen. Im Tun nutzen wir den eigenen Körper als intelligente Ressource und ermöglichen so ein Lernen im Erleben.

Natur ist Erholungsraum der Seele.

Natur erdet.

Systemisches handlungsorientiertes Coaching zielt darauf ab, mit Hilfe von Fragen und Impulsen eigene Potenziale zu heben und selbst Lösungen zu erarbeiten. Im Tun und Erleben kannst Du mit kleinen Übungen Neues entdecken und so Lernen ermöglichen.

 

Termine

> WALK&TALK TagesTouren <

 
selbstfürsorge_KL.png

SELBSTFÜRSORGE

Sich selbst wichtig nehmen und den eigenen Bedürfnissen auf die Spur kommen

Wir wandern über Wiesen und genießen traumhafte Ausblicke im Wiener Alpenvorland bei Hainfeld. Ein Dir selbst geschenkter Tag!

Tourenbeschreibung: rund +/-400 Höhenmeter, auf leichten und mittlere Wanderwegen. Reine netto Gehzeit sind 2 Stunden. Da wir einige Übungen am Weg machen werden, sind wir etwa 6 Stunden unterwegs.

Inhalte: Wir reflektieren anhand von Impulsen unsere Haltung zu uns selbst. Wir erkunden mit kleinen Übungen unsere Bedürfnisse und finden neue Zugänge zu einem erfüllten Leben.

Nächster Termin:

01. Oktober 2022

Stärken stärken

Die eigene Superpower entpacken statt Fokus auf Mangel

In wunderschönen Kiefernwäldern und am eindruckvollen Gipfel des Größenberg (bei Bad Fischau) werden wir uns unserer eigenen Größe bewusst.

Tourenbeschreibung: +/- 350 Höhenmeter, reine netto Gehzeit sind 3 Stunden auf leichten Wanderwegen. Da wir einige Übungen am Weg machen werden, sind wir etwa 5-6 Stunden unterwegs.

Inhalte: Attention goes where Energy flows. Statt auf Mangel zu fokussieren, gehen wir in die Fülle. Wie machen uns bewusst was unsere Stärken sind, welche Schätze und Potenziale in uns gelebt werden wollen. Volle Fahrt für die Superpower in uns!

Nächster Termin:

tbd

canvas-kl.png
Ressourcen-groß.png

RESSOURCEN

Ressourcentankstelle in der Natur und Austauschraum mit Anderen beim Wandern

Wir wandern von St. Corona am Schöpfl auf die höchste Erhebung des Wienerwaldes und genießen oben Rundumblick und Ausblick!

Tourenbeschreibung: +/- 330 Höhenmeter, reine netto Gehzeit sind 3 Stunden auf einfachen Wanderwegen. Da wir einige Übungen am Weg machen werden, sind wir in etwa 6 Stunden unterwegs.

Inhalte: Wir erarbeiten mit Reflexionsfragen und kleinen Übungen neue Zugänge zu unseren persönlichen Ressourcen und stärken so unsere Widerstandskraft.

Nächster Termin:

tbd

Für alle Walk&Talk Tagestouren gilt:

Kosten: "Pay as you can​" für alle Selbstzahler*innen; für Unternehmen verrechne ich 180 EUR netto pro Teilnehmer*in.

Orte: Die Tagestouren finden alle im Wienerwald oder den Wiener Alpen statt und sind mit dem PKW in rund 1-1,5 Stunden von Wien aus zu erreichen. Bei der Anmeldung kannst Du angeben, ob Du Fahrgemeinschaften bilden möchtest, so kannst Du auch ohne eigenen PKW teilnehmen.

Konditionelle Anforderungen: Infos zu Höhenmeter und Länge der Touren findest Du in den Tourenbeschreibungen der einzelnen Termine. Du solltest auf jeden Fall Freude an der Bewegung mitbringen und körperlich so fit sein, dass Du mäßig schnell auf leichten bis mittleren Wanderwegen ca 3. Stunden gehen kannst. Wir machen Pausen am Weg.

Gruppengröße: mind. 4 bis max 10 Personen.

Anmeldung: Anmelden kannst Du Dich direkt beim Termin oder hier! Anmeldeschluss ist jeweils 1 Woche vor dem Termin. Mit der bestätigten Anmeldung bekommst Du eine Packliste und weiterführende Details zugeschickt. Bitte beachte die AGBs und Stornoregelungen.

Die Touren findet nur bei geeignetem Wetter statt.

Hast Du Fragen? Schreib mir gern!

> WALK&TALK MEHRTAGES-SEMINARE<

 
Wenn du mehrere Tage eintauchen möchtest, dann bist du hier richtig:

 

Frauen-Selbsterforschung

Die eigene (weibliche) Kraft entdecken und im Verbindung mit anderen Frauen Stärkung finden

Wir wandern, wohnen, arbeiten und genießen auf der wunderschönen Tauplitzalm, umgeben von sanften Almwiesen und den imposanten Ausläufern des toten Gebirges. 

Tourenbeschreibung: je nach Wetter ist die max. Tagesetappe +/-750 Höhenmeter auf 12 km. Wir wandern auf leichten und mittleren Wanderwegen, arbeiten auf Wiesen rund um die Unterkunft.

Inhalte: Wir reflektieren Aspekte unserer Weiblichkeit und entdecken bzw. stärken unsere Kraft im Austausch mit anderen neugierigen Frauen. Mit Coachingimpulsen zu Klarheit und Herzensenergie.

Nächster Termin:

15.- 17. September 2022, Tauplitzalm

Lese hier mehr

5.jpg

 

(SELBST)FÜHRUNG

Souveränität in unsicheren und chaotischen Zeiten

Das Mindfulness-Seminar mit viel Draußen-Zeit in Kooperation mit Thomas Lebesmühlbacher. 2 Tage in und um ein wunderschönes Seminarhotel in Hallein mit vielfältigen Inputs, Übungen, Selbsterfahrung und Wandereinheiten.

Inhalte: Wenn im Außen viel unklar und unsicher, heißt es besonders sich Selbst und die eigenen Bedürfnisse gut zu kennen und danach zu handeln. Wie führst Du (Dich selbst)? Dieses Seminar ist ein Weg zu mehr innerer Sicherheit und Stabilität. Du lernst einen zuversichtlicheren Umgang mit widersprüchlichen Anforderungen und lernst eine Haltung der Freiheit zu entwickeln, die Dir hilft im Hier und Jetzt souverän handlungsfähig zu bleiben.

Nächster Termin:

auf Anfrage, gerne auch für Unternehmen

 

Mag. Nora Znojemsky

Ich bin seit 2008 als systemische Coach und Beraterin tätig, seit 2015 auf selbstständiger Basis.

Nach meinem Universitätsstudium in Psycholgie folgten zahlreiche Fortbildungen u.a. in Coaching, Konfliktberatung, Change-Management und Unternehmensentwicklung, doch erst die Ausbildung zur geprüften Wanderführerin und zum systemisch-handlungsorientierten Outdoor-Teamcoach haben meiner Arbeit in der Natur eine Heimat gegeben. Ich begleite Personen, Teams und Organisationen in ihrer Entwicklung und Selbstfindung - am liebsten in der Natur.


Als Stadtkind geboren, habe ich die Sommer meiner Kindheit auf einer Almhütte in den Sölker Tauern verbracht und somit schon sehr früh Bergluft geschnuppert. Wandern hat für mich eine besondere Wirkung: es erdet, beschwingt und stärkt.

Seit 2010 bin ich Mutter einer wundervollen Tochter und lebe mit meiner Familie in Wien.

www.nora-znojemsky.at

über mich

4.jpg

TEILNEHMER*INNEN-STIMMEN

„The best part for me was the downhill slopes that weren’t carved out paths, relying on our own resources to navigate ourselves in the unknown snow covered terrain. My part was letting go, relying on my feet and heart to guide me all in the sparkly splendour of a magnificent day surrounded by nature.

HESTER

„Für mich ist Walk&Talk eine großartige Kombination aus Naturerfahrung, Selbstreflexion & Austausch mit anderen. Gehen bringt viel in Bewegung - auch im Inneren. Dieser Prozess wird durch Noras Anleitung gelenkt und vertieft. Ich habe es sehr genossen.”

Andrea

„Der Walk&Talk wird mir nicht nur wegen der schönen Landschaft, sondern auch von den tollen Gesprächen und Impulsen von Nora lange in Erinnerung bleiben. Ich konnte wirklich Energie tanken und neue Routinen in meinem Alltag integrieren.”

CHristian

„Walk&Talk war für mich ein ganzheitliches Erlebnis. Bei herrlichem Sonnenschein in der Natur unterwegs, mit einer sehr offenherzigen Gruppe von Menschen und toll gesetzten Impulsen von Nora.” 

ELISABETH

„Nora hat die Wanderung hervorragend vorbereitet und mit viel positiver Energie und hilfreichen Übungen geleitet - ich habe mich gut aufgehoben gefühlt.” 

CHRISTIAN

„Thank you Nora for creating such a safe space for us to step into, out of our comfort zones and for accompany our personal expansion.”

Hester